Foto: Ein junger Mann im Rollstuhl blickt zufrieden in die Kamera. Er wird von einem Mitarbeiter des DRK-Fahrdientes geschoben. Im Hintergrund öffnet ein weiterer Mitarbeiter die Schiebetür eines Transporters.
Foto: A. Zelck / DRK e.V.

Hausnotrufzentrale

Unsere Hausnotrufzentrale ist wichtiger Bestandteil der Einsatzzentrale des DRK Oldenburg-Land. Sie ist rund um die Uhr besetzt.

Folgende Aufgaben nehmen wir wahr:

  • Hausnotrufzentrale für das Gebiet "DRK-Landesverband Oldenburg"
  • Hausnotrufzentrale für die DRK-Kreisverbände
    Ammerland, Cloppenburg, Delmenhorst, Oldenburg-Land, Oldenburg-Stadt, Varel Fries. Wehde, Vechta, Wesermarsch, Wilhelmshaven
  • DRK Seniorenzentrum Harpstedt
  • DRK Gemeindeschwesternstation Harpstedt
  • DRK Sozialstation Hude / Ganderkesee
  • Betreutes Harpstedt
  • Augenärztliche Gemeinschaftspraxis Oldenburg
  • Entgegennahme von Anrufen des DRK-Landesverbandes Oldenburg und des DRK-Kreisverbandes Delmenhorst sowie der bundesweiten DRK-Servicerufnummer 08000 365 000 aus über 100 Vorwahlbereichen
  • Aufschaltung von Rauchmeldern, Brandmeldezentralen, Alarmanlagen, Rufanlagen in Fahrstühlen, Rufanlagen in Behinderten-WC´s an Bahnhöfen; Videoüberwachung und WEB-Cams
  • Disposition des DRK-Fahrdienstes
  • Einsatzzentrale der Einsatzleitung der Gemeinde Hude bei Katastrophen und Großschadenslagen
  • u.v.a.m

Wir haben im DRK die modernste Einsatzabarbeitung!

Einsatzzentrale, eingerichtet für zwei Zentralisten mit zwei Arbeitsplätzen:

  • Tunstall Hausnotrufzentrale, insgesamt 4 Arbeitsplätze im Hause mit Sprachaufzeichnung, Alarmdrucker, inkl. Notstromversorgung. Stammdatenpflege auch über Internet-Browser im Intranet oder über das Web Frontend im www.
  • Telefonanlage mit Primär-Multiplex-Anschluss (30 Amtsleitungen)
  • EDV-Rechenzentrum in gesondertem Brandabschnitt, Klimaanlage, Notstromversorgung, Zugangskontrolle; Überwachung aller Systeme mit NAGIOS
    - 3 Administatoren für die Betreuung aller Systeme
    - Bereitstellung von Server- und ERP-Systemen in virtueller Umgebung
    - professionelle Zugangssysteme per VPN über leistungsstarke Internetverbindungen
    - s. auch Hausnotruf- und EDV B2B - Dienstleistungen


Software-Ausstattung

  • Windows-Server 2008
  • Windows 7
  • TUNSTALL PNC6
  • Software zur Abarbeitung der Hausnotrufalarme der Fa. Tunstall
  • Exchange-Server
  • zentrales Leistungsverzeichnis online (ZLO) - Beratungszentrum
  • NAGIOS zur Überwachung aller Systeme
  • HNDADMIN zur Erfassung und Pflege von Stammdaten im Hausnotrufdienst
  • ZENTRALE - eigenes Intranet
Abbildung: Servicetelefon mit der Rufnummer 08000 365 000. Infos für Sie kostenfrei.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000
Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr